Spargel überbacken

(Eigenkreation)

 

Zutaten (für 1 Portion):

Ca. 30 dag Spargel

ca. 5 dag Schinken (nach Geschmack)

ca. 5 dag Käse (nach Geschmack)

Gewürze: Oregano, Petersilie, Salz, etwas Öl

(Mengenangaben geschätzt)

 

Zubereitung:

Spargel schälen und in Salzwasser mit einer Prise Zucker stehend ca. 5 Min. kochen - nicht länger.

Inzwischen eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln, den Schinken auflegen, dann den gekochten Spargel darauf verteilen, zum Schluss mit Käse überdecken und mit Oregano würzen.

Im Backrohr bei ca. 175 Grad ca. 20 Minuten goldbraun backen.

 

Beilagen:

Petersilerdäpfel oder Reis, grüner Salat

(ich find´s mit Erdäpfeln besser... (;-)) )

 

Tipp:

Spargel eignet sich roh auch sehr gut zum Einfrieren... - in diesem Fall vorher schon küchenfertig schälen.

Wenn man ihn portionsweise verpackt tiefkühlt, kann man auch im Winter sehr schnell ein super-leckeres Mittagessen auf den Tisch zaubern... (;-)) !